Angebot Bachelorarbeit

Du möchtest wissen, was der Druck deiner Bachelorarbeit kostet?

Fordere jetzt dein kostenloses und unverbindliches Angebot an. Wir haben jahrelange Erfahrung mit dem Drucken und Binden von Bachelorarbeiten und stehen dir gerne als persönlicher Ansprechpartner für alle deine Fragen zur Verfügung.

Falls du vorab noch Fragen hast, melde dich entweder telefonisch oder per E-Mail bei uns.

Wir freuen uns auf deine Anfrage!

Deine Kontaktdaten
Inhalt
Seitenanzahl pro Exemplar
Titeldruck

Soll die erste Seite (Titelblatt) deiner Arbeit nochmal zusätzlich auf die Umschlagpappe gedruckt werden?

Wir empfehlen den Titeldruck, da dieser die optische Wertigkeit deiner Arbeit erhöht.

Alternativ kannst du auch eine Folie auswählen, dann ist die erste Seite deiner Arbeit von außen sichtbar.

Verarbeitung
Vorlagenart
Weitere Informationen
Datenschutz

Wir werden die Informationen, die du in diesem Formular angibst, dazu verwenden, mit dir in Kontakt zu treten und dir ein entsprechendes Angebot zukommen zu lassen. Wir werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest du auf unserer Homepage unter https://hundt-druck.de/datenschutz. Indem du dieses Formular absendest, erkärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Deine Angaben aus diesem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wir geben diese Daten nicht ohne deine Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in diesem Formular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Die von Ihnen in diesem Formular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis du uns zur Löschung aufforderst, deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung deiner Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.