Papiergrammaturen Papiergrammaturen

Die Bezeichnung "Grammatur" bezeichnet in der Papier- und Druckbranche das Flächengewicht von Papier.

Die metrische Einheit der Grammatur ist: g/m² bzw. g/qm in Systemen, wo hochgestellte Zeichen nicht möglich sind.

Normales Kopierpapier hat beispielsweise 80 g/m² (Ausgesprochen: Gramm pro Quadratmeter). Ab einer Papiergrammatur von 160 g/m² spricht man auch von Karton.

Unsere maximal bedruckbare Papiergrammatur beträgt sowohl im Offsetdruck als auch im Digitaldruck 350 g/m².

zurück zur Eingabe


Öffnungszeiten
Anfahrt
Impressum
Sitemap
AGBs